eine schule auf dem land

wir besuchten eine kleine schule im norden von cordoba, ganz in der nähe der salzwüsten und heißen quellen. das land ist karg, die berge haben wir hinter uns gelassen.

SAMSUNG

hier werden 7 schüler unterrichtet. die lehrerin und direktorin wohnte vor jahren in einem zimmer neben dem einzigen klassenraum mit ihren töchtern. heute wohnt sie in villa de soto und muss jeden tag eine stunde mit dem bus fahren. anschließend geht es entweder mit dem taxi oder dem motorrad eines freundes weiter bis zur schule. bei regen sind die erdwege total schlammig und nur zu pferd oder zu fuß passierbar.

SAMSUNG

ein teil des weges. wir wurden darauf vorbereitet, 3 – 4 kilometer laufen zu müssen, wegen der trockenheit der letzten wochen waren die wege aber mit dem auto passierbar. im umkreis leben ca. 12 familien, sie haben zum großen teil sulkies als fortbewegungs- und transportmittel.

SAMSUNGSAMSUNG

der unterrichtsraum. die tische und stühle wurden nach draußen gestellt. wir hatten etliche große säcke mit kleidung, decken und kartons mir geschirr mitgebracht.

SAMSUNG

während die kleidersäcke ausgeladen werden, bekommen wir ein willkommenbanner aufgestellt.

SAMSUNGSAMSUNGSAMSUNG
die farbenfrohe küche wird heute kaum benutzt, wir kochen draußen.

SAMSUNG

unsere gastgeber haben locro vorbereitet, der deftige wintereintopf muß ständig umgerührt werden, damit er nicht anbrennt.

SAMSUNGSAMSUNG

man lauscht den worten, welche die direktorin (rechts mit tasche) und die organisatoren der spendenaktion übermitteln.
SAMSUNG

SAMSUNG

SAMSUNG

die „salsa“ gehört unbedingt auf den locro: kleingeschnittene zwiebeln und gehackte frühlingszwiebeln gedünstet mit einer kräftigen prise paprika und oder pfeffer gewürzt.

SAMSUNG

SAMSUNG

SAMSUNG

SAMSUNG

oben der brunnen dient jetzt als wassertank, da das wasser im boden versiegt ist. darunter der heißwasserofen, der nun kaum wegen der wasserknappheit genutzt wird. die grube hinter dem zaun ist die müllbeseitigungsanlage, der müll wird darin verbrannt.SAMSUNG

SAMSUNG

SAMSUNG

beim verdauungsspaziergang kommen wir am nachbarhaus mit gänsen, ziegen, pferden und kühen vorbei. eine stachelige rosafarbene pflanze erfreut unser auge in all dem grau und braun.SAMSUNG

SAMSUNG

SAMSUNG

SAMSUNG

es gibt sogar eine klitzekleine kirche in der spärlich bewohnten landschaft! einmal im jahr gibt es einen offiziellen gottesdienst. im juni wird der tag des schutzpatrons antonio gefeiert.

SAMSUNG

ein hinweisschild zur schule: E 16. zum nächsten ort serrezuela sind es 16 km, und das E steht für escuela = schule.

Advertisements

2 Kommentare zu “eine schule auf dem land

  1. o ja, wir hatten viel regen und jetzt regnet es wieder! aber in der ecke hoch im norden regnet es nicht soviel. ich bin auch beeindruckt, wie es in der provinz aussieht! tanti ist ja inzwischen sehr fortschrittlich geworden, aber es gibt immer noch genug zum staunen!

  2. Wow, und ich dachte, ihr hättet dieses und letztes Jahr so viel Regen abgekriegt… DIE Landschaft sieht nicht so aus. Fiel der woanders?
    Tolle Eindrücke, danke. Das Leben in der Provinz sieht schon sehr, sehr anders aus als hier im Moloch. Sieben Schüler in einer ganzen Schule! Hier muss man die meisten Klassen durch vier oder fünf teilen, um auf so einen Wert zu kommen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s