minus sieben grad…

…. heute morgen um 6 uhr!!! so früh stehen wir nie auf, nur wenn es unbedingt sein muß, und das war heute der fall. wir hatten einen termin in cordoba-stadt und befürchteten beim blick auf´s thermometer, daß das auto nicht anspringen würde. aber der renault 12 zeigte sich von seiner besten seite! auch der morgenhimmel sah wunderschön aus, tiefes blau mit einer ganz hellen dünnen liegenden mondsichel, das blau färbte sich am horizont langsam etwas rosa, und als wir in cordoba ankamen, blendete schon die sonne. wieder zu hause am frühen nachmittag, mußten alle heizquellen in gang gebracht werden, 9 grad innentemperatur hatten wir schon lange nicht mehr. heute abend bekamen wir die quittung: stromausfall! nicht nur wir hatten alles angestöpselt, die gesamte provinz versuchte den minusgraden nicht nur mit e-heizkörpern zu trotzen, tja, und da kann dann schonmal die stromversorgung zusammenbrechen. wir hatten gerade kerzen angezündet und vorher alle stecker aus den leitungen gezogen, da wurde es wieder licht. in der küche ist übrigens der backofen mit offener backofentür eine gute und beliebte heizquelle, hier wird mit gas gekocht und gebacken. auch die herdflammen geben wärme ab, vor allem, wenn darauf ein „hornito“ steht und heiß wird. das ist ein kleiner runder backofen, der oben auf die herdflamme gestellt wird. darin kann man kleine gerichte garen.
parrilla-circular-para-hornalla-enlozada-diametro-30-cm-13582-MLA137210005_6618-O
hier habe ich eine abbildung im „mercado libre“ = ebay gefunden.
Foto-0042so einen abendhimmel haben wir jetzt oft, heute morgen war es einfach zu kalt und zu früh zum fotografieren 😉

 

Advertisements

4 Kommentare zu “minus sieben grad…

  1. Brrrr, da klappern ja die Zähen bei der Kälte. Nee, das will ich jetzt hier nicht.
    Die Hornitos sehen praktisch aus. Schade, dass wir Elektrokochplatten haben.

    • inzwischen haben wir sommertemperaturen, heute 20, morgen 28 grad. das ist der sogenannte kleine sommer mitten im winter. gas- und elektroherde haben beide ihre vor-und nachteile…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s