die indianergrube

OLYMPUS DIGITAL CAMERA„el pozo del indio“ erreicht man nach anderhalb stunden fußweg, ausgehend von tantis wasserfall. wasserfall und indianergrube werden vom tantifluß gespeist.
OLYMPUS DIGITAL CAMERAder weg ist felsig, der fluß ist durch den vielen regen breit geworden, oft müssen wir durch das wasser stiefeln, weil der weg überschwemmt ist.
OLYMPUS DIGITAL CAMERAdas ist die grube. 10 m durchmesser, 10 bis 15 m hohe felswände an drei seiten, 7 m tief.
OLYMPUS DIGITAL CAMERAeinige mutige stürzten sich von oben ins eiskalte naß!
OLYMPUS DIGITAL CAMERAimmer wieder gibt es kleinere wasserfälleOLYMPUS DIGITAL CAMERAidealer beobachtungsplatz in warmer sonne.
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
OLYMPUS DIGITAL CAMERAauf dem rückweg
OLYMPUS DIGITAL CAMERAvon hier aus können wir die stadt „carlos paz“ sehen.
1966929_10203137166821152_596855953_nblauer himmel, weiße wolken, frisches grün, braune felsen – und ich 🙂
OLYMPUS DIGITAL CAMERAhört ihr das wasser plätschern?
OLYMPUS DIGITAL CAMERAdazu die vogelgesänge…
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
OLYMPUS DIGITAL CAMERAdie nachmittagssonne verzaubert die gräser
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
soviel schöne natur ganz in der nähe!

Advertisements

3 Kommentare zu “die indianergrube

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s