sommer, sonne, regen, reisen

Argentinien 007der wasserfall von tanti ist immer ein beliebtes badeziel, bei temperaturen um die 30 grad kann man es dort gut aushalten.
1959242_396026087208648_1347659555_nderselbe wasserfall, die perspektive ein wenig anders, ein paar tage später nach heftigen regenfällen! in 2 tagen und nächten kam alles wasser runter, welches sonst über ein jahr verteilt regnet! das foto habe ich mir von fb geborgt.
Argentinien2014 101unsere küche steht unter wasser! das wasser kommt aber nicht durch fenster, tür, decke oder waschmaschine  –  nein, aus dem fußboden!!! fast alle häuser haben hier hanglage, das viele wasser kann vom felsigen boden nicht so schnell aufgenommen werden und fließt gegen die hauswand, sucht und findet eine kleine ritze und kommt so ins haus!
OLYMPUS DIGITAL CAMERAflüsse treten über die ufer, viele flußübergänge werden gesperrt, dieser übergang ist normalerweise trocken, nun ist er für einige stunden ein reißender fluß. so schnell wie das wasser kommt, ist es auch wieder weg!
Argentinien2014 079fleißige helfer bei der weinernte….
Argentinien2014 097…….und beim brombeeren pflücken 🙂
Argentinien2014 085blick auf tanti
Argentinien2014 099hhhmmmmm, ernte genießen – lecker weintrauben, tiramisu und brombeeren!
Argentinien 026die riesige kuckucksuhr in carlos paz, unserer einkaufsstadt, wurde mitte letzten jahrhunderts von 2 deutschen gebaut und lockt jeden tag die urlauber an. wer hier urlaub macht, bringt garantiert ein „cucu“-foto mit nach hause.
OLYMPUS DIGITAL CAMERAauf dem busbahnhof von cordoba, wir fahren nach rosario.
OLYMPUS DIGITAL CAMERAwir fahren 7 stunden lang im „schlafbus“, da ist bequemes fahren angenehm.
OLYMPUS DIGITAL CAMERAviele brücken haben vor einigen wochen von malern einen neuen anstrich bekommen.
OLYMPUS DIGITAL CAMERAdas stadttor von cordoba. früher fuhr man durch das tor in die stadt, inzwischen wird drumherum geleitet, weil die erschütterungen des verkehrs dem bauwerk schaden würden.
Argentinien2014 127hier sind wir in rosario und bestaunen das „monument der fahne“. es ist riesig, auch der platz und die vielen treppen zwischen den einzelnen bauwerken machen das denkmal nicht schöner. die argentinische fahne wurde an dieser stelle, am ufer des paranaflusses, zum 1. mal 1812 vom general belgrano gehisst. das fahnehissen ist in den schulen fester bestandteil vor unterrichtsbeginn, schon die kindergartenkinder lernen den „apell an die fahne“.
Foto-0012der urlaub ist für unsere hamburger viel zu schnell zu ende, wir eltern bleiben traurigglücklich zurück…

Advertisements

7 Kommentare zu “sommer, sonne, regen, reisen

  1. Solche Besuche vergehen immer viel zu schnell, nicht wahr?
    Das mit der Kuckucksuhr its j witzig. Kann ich mir gut vorstellen, dass sie ein beliebtes Fotomotiv ist.
    (Bitte sei vorsichtig mit „geborgten“ Fotos, ohne den Eigentümer der Bildrechte zu nennen. Abmahnanwälte sind da immer ganz wild drauf.)

    • danke für die warnung. einmal hatte ich ein foto von einem schwarzbrot „übernommen“, da kam tatsächlich eine abmahnung, ist aber nochmal gutgegangen! das foto aus fb ist „öffentlich“, da habe ich mir gedacht, ok, ich darf das. zukünftig werde ich vorsichtiger sein. liebe grüße in die hauptstadt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s