mal sehen…

nun bin ich erstmal bei wordpress gelandet, mal sehen, wie ich damit klarkomme. mir gefällt nicht, daß so vieles auf englisch ist, obwohl ich „deutsch“ ausgewählt habe, es irritiert mich. ich werde auch blog.de ausprobieren, vielleicht gefällt mir das ja besser.

mein vorgänger

Advertisements

5 Kommentare zu “mal sehen…

  1. Hallo Antje willkommen………
    mein Blog ist weiter bei blog de, aber ich richte für meinen freund eine Art Website in Form eines Bloges ein. Und das bei WP.
    Glaub mir, auch ich kämpfe schon eine Weile mit dem englisch, aber bei Dir hat es doch bis jetzt gut geklappt.
    LG

  2. Hallo Antje, willkommen bei WP. Der neue Feed ist gespeichert, der alte bleibt es noch ein wenig. Falls zu Fragen zur Bedienung hast, frag ruhig. Inzwischen kenn ich mich einigermaßen damit aus.

    • hallo helge, also manchmal ist wp wirklich zum haare raufen! aber kurze zeit später klappt dann wieder etwas unerwartet…
      deine letzte bemerkung ist sehr motivierend 😉
      liebe grüße ins chaos bs as

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s